Detailanalyse | Detaillierte Maßnahmen für Ihre Energieeffizienz

 

Mit der Detailanalyse ermitteln wir in Ihrem Unternehmen die Schwachstellen im Bereich des Energieverbrauchs. Unsere Ingenieure analysieren vor Ort Gebäude, Maschinen, Anlagen sowie energierelevante Prozesse. Es werden alle erforderlichen Daten aufgenommen und ausgewertet. Dabei konzentrieren wir uns auf den Einsatz von Strom und Gas sowie deren Erzeugung und Umwandlung. Unser Bericht zeigt Ihnen nach Abschluss der Detailanalyse auf, wo genau Handlungsbedarf ist und in welchem Maße Kosten gesenkt und eingespart werden können.

 

Als Ergebnis erhalten Sie von uns ein individuelles Paket organisatorischer, kaufmännischer und technischer Maßnahmen und wir informieren Sie über Einsparpotentiale. Zudem erhalten Sie einen Ausblick: Unserem  Maßnahmenkatalog fügen wir stets eine erste Betrachtung von Investitionen und Amortisationszeiten bei. So erhalten Sie einen Überblick über Maßnahmen und Einsparungen und die möglichen Investitionen für die künftige Planung.

Datenblatt zum Download

Detailanalyse.pdf

Datenblatt zur e·SCAN® Detailanalyse

FAQ zum Produkt Detailanalyse

Einblenden aller Antworten
Ausblenden aller Antworten
  • Was kostet diese Leistung?

    Hierbei handelt es sich um Beratungsleistungen unseres TCC. Die Abrechnung erfolgt nach branchenüblichen Tagessätzen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Im Regelfall werden zehn Beratertage für die gesamtheitliche energetische Betrachtung angesetzt. Dieser Wert kann je nach Unternehmensgröße variieren.

  • Ist diese Leistung förderfähig?

    Aktuell werden Energieberatungen mit dem Ziel der Verbesserung der Energieeffizienz durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gefördert. Im Rahmen einer Detailanalyse kann eine Förderung bis zu 60 Prozent des Beraterhonorars erfolgen. Entsprechende Anträge können über die Homepage der KfW vor Beratungsbeginn gestellt werden. Hier unterstützen wir Sie gern. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

  • Können spezielle energetische Probleme behandelt werden?

    Selbstverständlich. Betriebsleiter und technische Leiter kennen ihre Unternehmen zumeist am Besten und wissen um Schwachstellen. Gerade auch für bekannte Probleme kann ein externer Blick neue Perspektiven eröffnen.

Ansprechpartner

Photo of Olaf  Giese

Olaf Giese

Diplom-Ingenieur Energieauditor nach EN 16247 (GUTcert) Akkreditierter EcoStep-Berater

03473 699 530

giese(at)e-scan.de



Rückmeldung gewünscht?

Eckdaten

   
Zielgruppe Unternehmen und Organisationen
Energiekosten p.A. ab 25.000 €
Förderung bis zu 60 % möglich
Ihr Vorteil Ist-Zustand des Energieverbrauchs
Ergebnis unserer Arbeit Zusammenstellung von konkreten Maßnahmen zur Einsparung von Energie
Preistyp Beratertage nach Aufwand
PARTNER
Kundenlogin