< e·SCAN® bei der Halle Messe

30.04.2015

Energieauditforum 2015

Klarheit beim EDL-G | EN 16247 | ISO 50001

www.energieauditforum.de | 2015

Klarheit beim EDL-G

Die gesetzlichen Verpflichtungen für Unternehmen im Bereich Energie werden komplexer. Nicht-KMU müssen nun Energieaudits gem. EN 16247 durchführen. In den vergangenen Jahren  wurden bereits umfangreiche Regelungen für KMU eingeführt, die hiernach bspw. die ISO 50001 oder auch die EN 16247 umsetzen müssen, um weiterhin an den Möglichkeiten des Stromsteuer- und Energiesteuergesetzes zu partizipieren.

 

Recht: Die Grundlagen des Energieaudits

Die aktuellen Rechtsgrundlagen und deren Auswirkungen sind somit relevant für alle kleinen und mittleren Unternehmen sowie auch für Großunternehmen (GU). Wer von welchen Anforderungen und Vorgaben betroffen ist, kann beim Energieauditforum am 01.07.2015 in Magdeburg geklärt werden. Die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen werden hier verständlich erläutert und im Anschluss können Gespräche mit Fachexperten geführt werden.

 

Aktualisierung des Rechtskatasters

Unser Tip zum Rechtskataster: Nutzen Sie das Energieauditforum um sich über aktuelle rechtliche Entwicklungen zu informieren und um ihr Rechtskataster im Rahmen der DIN EN ISO 50001 zu aktualisieren. Sie können mit Fachanwälten und Auditoren diskutieren.

 

Auditbericht oder Managementsystem

Grundlegend stellt sich für alle Unternehmen und Organisationen die Frage nach dem richtigen und angemessenen System. Dies richtet sich insbesondere nach der Größe der Organisation, dem Energieverbrauch und den sonstigen Einsparmöglichkeiten, wie bspw. die Begrenzung der EEG-Umlage mit der Besonderen Ausgleichsregelung (BesAR). Auf die Fragestellung nach dem richtigen System, geht beim Energieauditforum der Vortrag „Auditbericht oder Managementsystem“ ein.

 

Projekt: Implementierung der ISO 50001 am Beispiel

Im Anschluss können Sie sich bei der Projektvorstellung „Implementierung der ISO 50001“ einen Überblick über die Anforderungen eines Energiemanagementsystems am praktischen Beispiel informieren. Zusätzlich werden im Rahmen der Fachausstellung diverse Dokumentationsbeispiele in Umsetzung der ISO 50001 gezeigt. Hierzu zählen bspw. die  energetische Bewertung, die energetische Ausgangsbasis, Energiekennzahlen (EnPI´s), Energieberichte und Maßnahmenpläne.

 

Norm: Das Energieaudit nach EN 16247

Neben dem systematischen Energiemanagement besteht die Möglichkeit zur Umsetzung der EN 16247, dem Regelwerk für Energieaudits. Der entsprechende Vortrag beim Energieauditforum befasst sich im Detail mit dem Regelwerk und legt die Anforderungen klar dar. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der praktischen Umsetzung des Auditberichts. Neben dem Vortrag werden in der Fachausstellung beim Energieauditforum Beispiele für die Umsetzung der EN 16247 zu sehen sein.

 

Durchführung von Energieaudits

Unser Tip: Wenn Sie die Umsetzung von Energieaudits für Ihr Unternehmen planen, nutzen Sie das Energieauditforum um sich über rechtliche Grundlagen, Fristen und Termine, normative Anforderungen und die praktische Umsetzung zu informieren. Sie haben hier die Möglichkeit mit Fachanwälten, Auditoren und Beratern zu sprechen.

 

Teilnahme am Energieauditforum

Wenn Sie als Gast am 01.07.2015 am Energieauditforum in der Messe Magdeburg teilnahmen möchten, melden Sie sich bitte hier an. Wenn Sie als Aussteller beim Energieauditforum 2015 teilnehmen möchten klicken Sie bitte hier.


Presseservice

In unserem Pressebereich stellen wir der Presse relevante Informationen und Dateien kostenfrei zur Verfügung. Sollten trotz des zentralen Angebots Fragen oder Anregungen bestehen, können Sie uns gerne jeder Zeit kontaktieren:

presse(at)e-scan.de

Zum Archiv

Eine Übersicht aller archivierten Artikel erhalten Sie in unserem Artikelarchiv.

Zur Artikelliste

Eine Artikelliste aller veröffentlichten Artikel nach Rubriken finden Sie in unserer Artikelliste.

PARTNER
Kundenlogin