17.07.2017 oder das 177. Energieaudit

177 Energieaudits seit dem 01.07.2015 | Unser Energieauditforum war der Startschuss

Die e·SCAN® Berater führen bereits seit mehreren Jahren Energieanalysen in Unternehmen durch. Mit der Änderung des Energiedienstleistungsgesetzes in 2015 wurde zusätzlich das Energieaudit eingeführt, basierend auf der Norm DIN EN 16247-1. Dieses war zunächst bis zum 05.12.2015 für alle Nicht-KMU verpflichtend vorgesehen. Diese Frist wurde dann verlängert. Heute ist das Energieaudit, durchzuführen alle vier Jahre, für alle Großunternehmen (Umkehr der EU-KMU-Definition) gesetzliche Pflicht. Das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) wacht über die Einhaltung der Verpflichtung und verhängt bei Verstoß Geldbußen bis 50.000 Euro. e·SCAN® hat bereits am 01.07.2015 auf dem Energieauditforum(.de) informiert. Seitdem wurden zahlreichend wertschöpfende Energieaudits in Unternehmen und Organisationen mit städtischer Beteiligung durchgeführt, sodass sich am 17.07.2017 das 177. Energieaudit bei e·SCAN® einstellte. Eine professionelle Leistung unserer Berater und Auditoren. Nun stehen die nächsten Audits an. Das Energieauditforum 2018 wird bereits geplant. Wir freuen uns über den bisherigen Erfolg.