Kommunale Energieeffizienz im EEN Mittelland

EnergieEffizienzNetzwerk Mittelland treibt Effizienz in Sachsen-Anhalts Gemeinden voran

Die e·SCAN® Berater unterstützen in 2017 erstmals ein Kommunales Energieeffizienznetzwerk und engagieren sich hierbei in besonderem Maße bei der Optimierung kommunaler Liegenschaften und Organisationsstrukturen. Die Beratung umfasst energetisch-technische Elemente sowie Aspekte des Energiemanagements im kommunalen Kontext. Hierbei geht es speziell um normative Elemente der DIN EN ISO 50001, die in diesem Bereich adaptiert werden können, um systematisch und nachhaltig die Energieeffizienz in Kommunen zu verbessern. e·SCAN® unterstützt damit das Projekt „Energieeffizienznetzwerk Mittelland“ des RKW Sachsen-Anhalt. Teilnehmer sind die Gemeinden Möser, die Niedere Börde, Barleben, Flechtingen, die Stadt Wolmirstedt und Oebisfelde-Weferlingen.